Videos von Mietnomaden in Deutschland

Mietnomaden Videos

Als Mietnomaden werden Personen bezeichnet, die von einer Wohnung in die nächste ziehen, mit dem Vorsatz, keine Miete zu zahlen. Der Begriff ist somit ein Euphemismus für eine bestimmte Form des Betrugs zum Nachteil des Vermieters. In vielen Fällen werden die Wohnungen in einem verwahrlosten Zustand hinterlassen.

 

Seit 4 Monaten hat eine Eigentümerin einen neuen Mieter. Seit 4 Monaten zahlt er nicht ...

 

Es ist ein bizarrer Streit um einen großen stinkenden Berg Müll, der sich seit einigen Tagen zwischen einem Hausbesitzer und seinen ...

 

Ein Nachmieter besichtig mit einer Videokamera seine zukünftige Wohnung ...

 

Eine Eigentümerin kann es immer noch nicht fassen. Sie ist von Mietnomaden betrogen worden ...

 
Videoaufzeichnung einer Eigentümerin aus Köln ...
 

Es gibt viele Gründe, warum ein Mieter seine Miete nicht mehr zahlen kann: Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Scheidung sind nur einige davon. Schlimmer jedoch werden die Eigentümer durch eine neue Spezies geschädigt: die Mietnomaden. Davon gibt es nach unbestätigten Schätzungen etwa 10.000 in Deutschland.

 

Einleitung Mietnomaden

Videos Mietnomaden

Mietnomaden wieder loswerden

Versicherung gegen Mietnomaden

Urteile Mietnomaden
 

Ratgeber

Immobilienlexikon Immobilienlexikon

Von A wie Abandon bis Z wie Zyklopenmauerwerk.
Über 1200 Begriffe aus der Immobilienwirtschaft.

Mietrecht A-Z Mietrecht & Urteile

Aktuelle Urteile und Entscheidungen
zum Thema Unterhaltsrecht.