IT- und TK-Recht
 
A B C D E F G H  I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

IT- und TK-Recht
Das IT- bzw. Telekommunikationsrecht befasst sich mit Datenschutz, Kauf und Verkauf von Soft- oder Hardware und der Lizenzerteilung für Computerprogramme. Ein wesentlicher Bestandteil des TK-Rechts ist die Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes, wobei sich dieses Rechtsgebiet eher mit der bloßen Übertragung von Daten bzw. Informationen beschäftigt. Für die juristische Beurteilung der Inhalte von übertragenen Daten und Informationen obliegt dagegen dem Medienrecht.

Im Jahr 1996 wurde das Monopol der Deutschen Telekom durch das Telekommunikationsrecht abgeschafft, wodurch der Markt auch für private Anbieter zugänglich gemacht wurde. Auf Drängen der EU wurde das Telekommunikationsrecht in Deutschland im Jahr 2004 erneut reformiert, wobei als Bezugsgröße in erster Linie die Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation 2002/58/EG herangezogen wurde.

Die Rechtsgebiete, die sich mit IT, Telekommunikation oder der Übertragung von Daten beschäftigen, gewinnen seit Mitte der 1990er-Jahre immer mehr an Bedeutung, was natürlich entscheidend mit der Ausbreitung des Internets zusammenhängt. Als übergeordnete Institution ist die Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik für die Beurteilung der juristischen Auswirkungen dieser modernen Rechtsgebiete zuständig.

 

Rechtsberatung   Rechtsberatung
 
Starten Sie jetzt Ihre E-Mail
  Rechtsberatung.
IT- und TK-Recht   Mietrecht & Urteile
  Aktuelle Urteile und Entscheidungen
  zum Thema IT- und TK-Recht.
Energiespar-Ratgeber   Energiespar-Ratgeber
  Informieren Sie sich umfassend zu den
  Themen Heizen, Strom und Verkehr.
 

Rechtsgebiete  •  Rechtsgebiete I  • IT- und TK-Recht