Othmarschen • Bezirk Altona
Stadtteilprofil: Othmarschen

Othmarschen mit seinen weißen Villen und vornehmen Landhäusern präsentiert sich als einer der Hamburger Elbvororte prachtvoll und idyllisch. Othmarschen ist primär ein reiner Wohnstadtteil und gehört zu Deutschlands größtem Villenviertel, das sich bis nach Blankenese erstreckt.

Othmarschen Jenischpark

Othmarschen - Jenischpark

Auch wenn dieser Teil von Hamburg zum wohlhabenden Wohnen und Leben einlädt, sind hier einige Handwerksbetriebe, Einzelhändler und Ärzte ansässig. Unzählige Parks und Gärten prägen das Stadtbild von Othmarschen. Legendär ist sicherlich der Jenischpark, in dessen Zentrum das gleichnamige, im klassizistischen Stil gehaltene Landhaus, heute dienlich als Museum großbürgerlicher Wohnkultur, vorzufinden ist.

Othmarschen

Othmarschen

Othmarschen

Othmarschen

Benachbart und ebenfalls sehenswert ist der flache Artriumbau des Ernst-Barlach-Hauses. Dieses Museum gibt einen wunderbaren Einblick in die Arbeiten des Schriftstellers, Grafikers und Bildhauers Ernst-Barlach. An die Geschichte erinnert auch das freistehende Barockportal des Chrisitaneums, das traditionsreiche Gymnasium von Othmarschen.

Jenischpark

Othmarschen - Jenischpark

Es gilt gemeinsam mit dem Johanneum in Winterhude als einziges altsprachliches Gymnasium Hamburgs. Von der Elbchaussee hinab über die Treppen der so genannten „Himmelsleiter“ oder den „Schulberg“ erreicht man das Hamburger Elbufer vom Othmarschener Quartier Hamburg Övelgönne. 

Övelgönne

Övelgönne

Övelgönne

Övelgönne - Fotos: Panzau

Ehemalige Fischer- und Lotsenhäuser mit kleinen Gärten zieren den schmalen Fußweg. Die ältesten Häuser stammen hier aus dem Jahr 1730. Bekannt ist dieser Stadtteil von Hamburg auch durch seinen Museumshafen Övelgönne, in dem historische Fahrzeuge aus der Berufsschifffahrt zu sehen sind.

Stadtteilkarte

Stadtteile Hamburg

» Stadtteilkarte
» Fotos Stadtteile
» Stadtteile Hamburg
» Fotos Hamburg
» Sehenswürdigkeiten
 » Allermöhe
 » Alsterdorf
 » Altengamme
 » Altenwerder
 » Altona-Altstadt
 » Altona-Nord
 » Bahrenfeld
 » Barmbek-Nord
 » Barmbek-Süd
 » Bergedorf
 » Bergstedt
 » Billbrook
 » Billstedt
 » Billwerder
 » Blankenese
 » Borgfelde
 » Bramfeld
 » Cranz
 » Curslack
 » Dulsberg
 » Duvenstedt
 » Eidelstedt
 » Eilbek
 » Eimsbüttel
 » Eißendorf
 » Eppendorf
 » Farmsen-Berne
 » Finkenwerder
 » Francop
 » Fuhlsbüttel
 » Groß Borstel
 » Groß Flottbek
 » Gut Moor
 » Hamburg-Altstadt
 » Hammerbrook
 » Hamm-Mitte
 » Hamm-Nord
 » Hamm-Süd
 » Harburg
 » Harvestehude
 » Hausbruch
 » Heimfeld
 » Hoheluft-Ost
 » Hoheluft-West
 » Hohenfelde
 » Horn
 » Hummelsbüttel
 » Iserbrook
 » Jenfeld
 » Kirchwerder
 » Kleiner Grasbrook
 » Klostertor
 » Langenbek
 » Langenhorn
 » Lemsahl-Mellingstedt
 » Lohbrügge
 » Lokstedt
 » Lurup
 » Marienthal
 » Marmstorf
 » Moorburg
 » Moorfleet
 » Neuenfelde
 » Neuengamme
 » Neugraben-Fischbek
 » Neuland
 » Neustadt
 » Neuwerk
 » Niendorf
 » Nienstedten
 » Ochsenwerder
 » Ohlsdorf
 » Osdorf
 » Othmarschen
 » Ottensen
 » Poppenbuettel
 » Rahlstedt
 » Reitbrook
 » Rissen
 » Rothenburgsort
 » Rotherbaum
 » Rönneburg
 » Sasel
 » Schnelsen
 » Sinstorf
 » Spadenland
 » St. Georg
 » St. Pauli
 » Steilshoop
 » Steinwerder
 » Stellingen
 » Sülldorf
 » Tadenberg
 » Tonndorf
 » Uhlenhorst
 » Veddel
 » Volksdorf
 » Waltershof
 » Wandsbek
 » Wellingsbüttel
 » Wilhelmsburg
 » Wilstorf
 » Winterhude
 » Wohldorf-Ohlstedt
» Stadtteilkarte

Pro-Wohnen Hamburg  •  Stadtteile  •  Bezirk Altona  •  Othmarschen