Musical Rebecca
 

Musical Rebecca

Das Stuttgarter Stage Palladium Theater hat gut daran getan, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Wien nach „Tanz der Vampire“ und „Elisabeth“ mit dem Musical „Rebecca“ fortzusetzen.

 

Denn Rebecca ist ein Musical nach dem Bestseller von Daphe du Maurier und wurde bereits von Alfred Hitchcock verfilmt. Es erzählt die Geschichte einer großen Liebe und eines verzwickten Kriminalfalls.

 „Rebecca“ beginnt im Monte Carlo der 1920er Jahre. Hier arbeitet ein junges Mädchen als Gesellschafterin bei Ms. Van Hopper und lernt dabei Maxim de Winter, einen Adligen aus Großbritannien, kennen und lieben. Schnell wird die Liebe erwidert, nach wenigen Tagen geheiratet und sie ziehen gemeinsam nach Manderley. Hier auf dem Landsitz erfährt die junge Frau zum ersten Mal von „Rebecca“, der verstorbenen Frau des Adligen. Doch nicht nur deren Geist, sondern auch die Haushälterin Mrs. Danvers machen ihr das Leben auf dem Landsitz unerträglich. Ihr kommt der Gedanke, dass Rebecca ermordet worden ist und Maxim gerät in Verdacht.

 Spannung, Liebe, Mystik und hochwertige Musik von Sylvester Levay wurden im Musical „Rebecca“ auf den Punkt gebracht. Empfehlenswert!

 

 

Musicals & Shows

Musicals & Shows  Blue Man Group  Dirty Dancing  Holiday on Ice  Disneys König der Löwen  Disneys Tarzan  Tanz der Vampire  Wicked - Die Hexen von Oz  Ich war noch niemals in New York  Der Schuh des Manitu  Ich will Spass  We will Rock you Theateradressen   Berlin    Essen    Hamburg    Oberhausen    Stuttgart