Mietspiegel Köln - Mietenspiegel Köln 2013
Mietspiegel Köln 2013

Ein Mietspiegel Köln 2013 liegt uns leider nicht vor. Der Kölner Mietspiegel wird durch die Rheinische Immobilienbörse zu Köln aufgelegt.

 

Informationen zum Mietspiegel geben für ihre Mitglieder:
Mieterverein Köln e. V.
Haus des Mieterschutzes -
Mühlenbach 49
50676 Köln
Telefon: 0221 / 20 23 70

Kölner Haus- und Grundbesitzerverein von 1888
Verband der privaten Wohnungswirtschaft -
Hohenzollernring 71-73
50672 Köln
Telefon: 0221 / 5 73 60

Vereinigung von Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümern Köln e. V.
Josefstraße 81
51143 Köln
Telefon: 02203 / 5 21 72

Wo bekomme ich den Mietspiegel?
Falls Sie einen Kölner Mietspiegel anfordern möchten, können Sie diesen bei der Herausgeberin erhalten, also bei der

Rheinischen Immobilienbörse e. V.
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Telefon: 0221 / 1640-350

Es wird eine Schutzgebühr von 3,50 Euro zuzüglich Versandkosten erhoben. Sie bekommen den Mietspiegel auch bei den oben genannten Vereinen oder Verbänden.

 
Köln

Der Rhein bildete schon vor Jahrhunderten eine der Hauptverkehrsadern, und von daher ist die heutige Millionenstadt schon seit langem sehr weltoffen und multikulturell. Insgesamt gelten die Rheinländer als ein sehr freundliches und lebensfrohes Volk, was nicht nur im alljährlichen Straßenkarneval bewiesen wird.

 

Fotos: fotolia

Der Kölner Hauptbahnhof liegt gleich neben der Domplatte, so dass man selbst beim Durchfahren der Stadt einen Blick auf das Wahrzeichen, den Kölner Dom, mit seinen spitz zulaufenden Doppeltürmen, werfen kann. Im Jahr 1248 wurde der Grundstein für das fünfschiffige gotische Gotteshaus gelegt. Mit seiner Höhe von 157,4 m ist der Dom nach dem 266 m hohen Fernsehturm Colonius das zweithöchste Gebäude der Stadt.

 

» Köln

Mietspiegel - Städte in Deutschland
 
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Mietspiegel - Mietenspiegel

Der Mietspiegel ist eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete im frei finanzierten Wohnungsbau. Aufgestellt wird der Mietspiegel von den einzelnen Städten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen (z.B. Immobilienmakler, Mieter- und Vermieterverbände).

 
» Aachen
» Augsburg
» Braunschweig
» Berlin
» Bielefeld
» Bochum
» Bonn
» Bremen
» Chemnitz
» Dortmund
» Dresden
» Duisburg
» Düsseldorf
» Essen
» Frankfurt am Main
» Gelsenkirchen
» Halle
» Hamburg
» Hannover
» Karlsruhe
» Kiel
» Köln
» Krefeld
» Leipzig
» Magdeburg
» Mannheim
» Mönchengladbach
» München
» Münster
» Nürnberg
» Oberhausen
» Stuttgart
» Wiesbaden
» Wuppertal