Mietspiegel Altentreptow / Mietpreise Altentreptow
Mietspiegel Altentreptow
Altentreptow Mietspiegel

Für die Stadt Altentreptow liegt kein qualifizierter Mietspiegel vor.

 

Altentreptow
Zum ersten Mal Urkundlich erwähnt wurde Altentreptow genau am 18.Juni 1245. Die Gemeinde beherbergt 5. 950 Einwohner, das Oberhaupt der Stadt ist Sybille Kempf Mitglied von der Christlich Demokratischen Union. Zu dem Ort Altentreptow gehören die Gemeinden Friedrichshof, Buchar, Klatzow, Loickenzin, Rosemarsow, Trostfelde und Thalberg. Bis zu dem 26. Januar 1939 lautete die offizielle Bezeichnung der Gemeinde Treptow a. Tollense oder auch verkürzt Treptow a. Toll. Von den Jahren 1960 bis 1985 entstand ein voluminöses Wohngebiet mit 1049 Wohnungen in Plattenbauweise. Mitte der 60er Jahre wurde die altertümliche Volksschule in der Oberbaustraße zu einem Altenheim renoviert und 1972 der Tierpark eröffnet. Zwischen den Jahren 1952 bis 1994 war Altentreptow Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises. Anschließend, der politischen Wende wurde ab dem Jahr 1991 der alte Stadtkern mit der Kleinen Tollense und dem Rathaus in dem Rahmen der Städtebauförderung sorgfältig saniert. Und auch das Wohngebiet wurde saniert und reorganisiert. Im Jahr 2002 wurde durch den Landesbaupreis die Realisierung der Renaturierung der Kleinen Tollense in Altentreptow lobend anerkannt. Auf dem Klosterberg wurde 2001 ein modernes Krankenhaus mit 108 Betten eingeweiht.

 
Mietspiegel Städte Deutschland

Häufig gesuchte Mietspiegel: 

Frankfurt

Stuttgart

München

Hamburg

Köln

Frankfurt

Stuttgart

München

Hamburg

Köln

 
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z