Mietspiegel - Mietrecht A-Z
 
A B C D E F G H  I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
 

 

 

Mietspiegel
Mieterhöhungen auf die ortsübliche Vergleichsmiete sind auch dann möglich, wenn der Vermieter beim Abschluss des Mietvertrages unter dem durchschnittlichen Mietniveau am Wohnort geblieben ist. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden (Az. VIII ZR 303/06).

Macht der Vermieter also ein günstiges Angebot, müssen die Mieter damit rechnen, dass ihnen über kurz oder lang eine Mieterhöhung ins Haus steht. Mieter und Vermieter können allerdings eine Vereinbarung abschließen, die eine Mieterhöhung ausschließt.

» Mietrecht A-Z

Mietspiegel - Städte in Deutschland
Mietspiegel - Mietenspiegel

Der Mietspiegel ist eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete im frei finanzierten Wohnungsbau. Aufgestellt wird der Mietspiegel von den einzelnen Städten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Interessengruppen (z.B. Immobilienmakler, Mieter- und Vermieterverbände).

Frankfurt

Stuttgart

München

Hamburg

Köln

Frankfurt

Stuttgart

München

Hamburg

Köln

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
» Aachen
» Augsburg
» Braunschweig
» Berlin
» Bielefeld
» Bochum
» Bonn
» Bremen
» Chemnitz
» Dortmund
» Dresden
» Duisburg
» Düsseldorf
» Essen
» Frankfurt am Main
» Gelsenkirchen
» Halle
» Hamburg
» Hannover
» Karlsruhe
» Kiel
» Köln
» Krefeld
» Leipzig
» Magdeburg
» Mannheim
» Mönchengladbach
» München
» Münster
» Nürnberg
» Oberhausen
» Stuttgart
» Wiesbaden
» Wuppertal

 

Abstand  •  Betriebskosten  •  Kaution  •  Kündigung  •  Mieterhöhung  •  Nebenkosten  •  Schönheitsreparaturen