MS Deutschland - Kreuzfahrtschiff

MS Deutschland

Kreuzfahrtschiff - MS Deutschland - Foto: Panzau 

 

 

 

MS Deutschland – Der Star aus der bekannten ZDF-Fernsehserie "Das Traumschiff" ist die MS Deutschland. Gebaut wurde das schwimmende Hotel im Jahr 1998. An Bord des beliebten Luxusliners können 520 Passagiere und eine 280-köpfige Crew aufbrechen, um die Weltmeere zu durchschiffen. Die MS Deutschland fährt unter der Flotte der Reederei Peter Deilmann. Sie ist 175 Meter lang und 23 Meter breit, der Rauminhalt beträgt 22.400 BRZ. Nach einem ereignisreichen Tag an Bord, der ausgefüllt sein kann durch Sonnen, Lesen oder sportliche Aktivitäten, munden die in den Restaurants angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten besonders gut. Täglich wechselnde Unterhaltungsprogramme lassen keine Langeweile aufkommen. Auch den kleinen Passagieren an Bord werden verschiedenen Aktivitäten angeboten.

 
MS Deutschland - Technische Daten:
Baujahr: 1998
Besatzung: 280
Breite: 23 m
Gesamtleistung: 16.750 PS
Länge: 175 m
Passagierkapazität: 520
Reederei: Peter Deilmann
Rauminhalt: 22.400 BRZ
 

» Kreuzfahrtschiffe Hamburg

» Die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt