Alsterdampfer St. Georg

Dank des Vereins Alsterdampfschiffahrt e. V. ist es möglich, eine historische Alsterrundfahrt mit einem echten Alsterdampfer zu unternehmen. Die Fahrt dauert 45 Minuten und beginnt am Liegeplatz in der Nähe des Jungfernstiegs. Von dort aus geht es zurück in die Vergangenheit mit vielen interessanten Erläuterungen, die von der Musik der 1920er und 1930er Jahre untermalt werden.

Bei dem Alsterdampfer St. Georg handelt es sich um das älteste noch fahrbereite Dampfschiff Deutschlands. Dies kann im Schiffsregister nachgelesen werden. Denn erbaut wurde „St. Georg“ bereits 1876 von der
Reiherstiegwerft, die ihren Sitz in Hamburg-Wilhelmsburg hatte. Den Namen erhielt das Dampfschiff allerdings erst 1994, als es erneut in der Alster zu Wasser gelassen wurde.

 
Alsterdampfer St. Georg

Alsterdampfer St. Georg - Foto: Thomas Panzau

:

 

Sehenswürdigkeiten Hamburg
 
 

Hamburg  •  Sehenswürdigkeiten  •  Stadtteile  •  Fotogalerie Veranstaltungen  •  Musicals & Theater