Shopping Hamburg - Einkaufen Hamburg

Einkaufen in Hamburg

Die Hansestadt stellt mit ihrem über 800 Jahre alten Hafen Deutschlands Tor zur Welt dar. Die Geschichte des Handels in der Hafenstadt gehört somit zur unverwechselbaren Geschichte Hamburgs. Diese alte Tradition lebt in der ShoppingCity und den zahlreichen Einkaufspassagen der Stadt fort. Von Waren für den täglichen Bedarf über traditionelle Importprodukte wie Kaffee oder Tee bis hin zu hochwertigen Modeartikeln gibt es dort alles, was das Herz begehrt.

   
Hamburg City - Gänsemarkt

Hamburg City - Gänsemarkt

Nach den Quadratmeterzahlen sind die Einkaufspassagen in der Hamburger Innenstadt die größten in ganz Deutschland. In den Gebäuden der Shopping-Landschaft spannt sich ein großer Bogen von alten, historisch gewachsenen Einkaufvierteln bis hin zu modernen Neubauten. So lässt die im Jugendstil bemalte Mellin-Passage, die Hamburgs älteste und kleinste Passage darstellt, die Herzen von Shoppingfans ebenso höher schlagen, wie beispielsweise die postmoderne und lichtdurchflutete Europa-Passage, die aus Glas und Sandstein erbaut wurde und auf fünf Etagen 30.000 qm Verkaufsfläche bereit stellt.

Hamburg City - Alsterarkaden

Hamburg City - Alsterarkaden - Fotos: TP

Der monumentale Bau der Europa-Passage bietet mit seinen rund 120 Geschäften nicht nur einen gelungenen Branchen-Mix an, sondern verbindet den Ostteil der ShoppingCity, also die Mönckebergstrasse, mit dem Westteil, in dem der Ballindamm und der neu gestaltete Jungfernstieg liegen. Viele Designerstores sind insbesondere rund um den Jungfernstieg anzutreffen.

Hamburg City - Einkaufszentren & Passagen

Hamburg  •  Sehenswürdigkeiten  •  Stadtteile  •  Fotogalerie

Veranstaltungen  •  Musicals & Theater


Wohnung inserieren  •  Haus vermieten  •  Zimmer vermieten  •  Immobilie verkaufen