Cap San Diego - Museumsschiff

Das seit 1.12.2003 unter Denkmalschutz gestellte Museumsschiff Cap San Diego ist ein Stückgutfrachter und verfügt über 16 Ladebäume, einen Schwergutbaum und 2 Bordkräne.

 
Cap San Diego

Cap San Diego

Gebaut wurde die Cap San Diego 1961. Zusammen mit ihren 5 Schwesterschiffen (Cap San Nicolas, Cap San Antonio, Cap San Marco, Cap San Augustin, Cap San Lorenzo) bediente sie die Schiffsroute Hamburg - Südamerika. Transportiert wurden Autos, Maschinen, Textlilien, Kaffe und auch lebende Tiere. Die Cap San Diego ist bis heute seetüchtig und läuft jährlich zur Gästefahrt nach Cuxhaven aus.

 
Cap San Diego

Cap San Diego - Fotos: Panzau

Das Museum der Cap San Diego zeigt neben dem Schiff selbst diverse Ausstellungen bzw. Wechselausstellungen. Ein weiteres Highlight auf dem Schiff ist ein kleines Hotel für Touristen.

 
Adresse:
Cap San Diego
Museumsschiff
Überseebrücke
20459 Hamburg

Öffnungszeiten:
täglich 10-18 Uhr
(24.12. geschlossen)

U/S Bahn / Bus:
Landungsbrücken
 
» Sehenswürdigkeiten Hamburg
» Webcam Cap San Diego
 
 
 
 

Hamburg  •  Sehenswürdigkeiten  •  Stadtteile  •  Fotogalerie Veranstaltungen  •  Musicals & Theater