Heizen und Lüften

Energie sparen: Heizen und Lüften

Heizen und Lüften

Es  sollte auf eine gute Isolierung der Wände geachtet werden, da das Mauerwerk die Heizungswärme aufnimmt und an die Außenwelt abgibt.

Effektives Heizen und Lüften
Die im Zusammenhang mit dem Heizen am häufigsten begangenen Fehler, sind das falsche Lüften der Wohnung sowie eine uneffektive Raumaufteilung. Gekippte Fenster sind insbesondere im Winter Gift für jede Stromrechnung, da die Heizwärme dadurch ungehindert ins Freie gelangen kann. Idealerweise wird die Wohnung ein- bis zweimal bei vollständig geöffneten Fenstern für etwa 10 Minuten durchgelüftet. Der Einbau von isolierenden Fenstern ist beim Senken des Energieverbrauchs ebenfalls eine wertvolle Hitze.

Damit die Heizung mit möglichst großer Effizienz arbeiten kann, sollte der Heizkörper nicht durch große, sperrige Möbel oder Gardinen zugestellt werden. Der daraus resultierende Hitzestau führt zu einer ungleichen Wärmeverteilung innerhalb des betreffenden Raumes und unter dem Strich zu einem erhöhten Energieverbrauch. Ferner sollte auf eine gute Isolierung der Wände geachtet werden, da das Mauerwerk die Heizungswärme sehr gerne aufnimmt und an die Außenwelt abgibt.

»  Kühlschränke

Tipps Energie sparen Tipps: Energie sparen

Sparen Sie Geld und Energie. Verringern Sie Ihren Energie-Verbrauch, schonen Sie die Umwelt

Energiesparen Energiespar-Ratgeber

Sparen Sie Energie und Informieren Sie sich
zu den Themen Heizen, Strom und Verkehr.

Energieausweispflicht Energieausweispflicht

Seit dem 01.01.2009 gilt die Energieausweichpflicht
für alle Wohnimmobilien.

Stromanbieter im Vergleich Stromanbieter Vergleich

Wechseln Sie ganz bequem und
unkompliziert online.

Energie sparen  •  Tipps: Energie sparen